Naturkosmetik Blog

Der neue Naturduft Amber Mood von Juniper Lane

29. Oktober 2020

Das Parfüm habe ich kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen.

Mit Düften ist es gar nicht so einfach, schließlich sind wir alle Individuen, haben verschiedene Vorlieben und sind sehr unterschiedlich geprägt. Viele Menschen wissen heute allerdings leider gar nicht mehr wie echte, natürliche Essenzen überhaupt riechen, da sie ausschließlich synthetische Düfte kennen und meistens auch nur von solchen umgeben sind. Dabei sind reine, 100%ige Naturdüfte nicht nur viel gesünder und nachhaltiger als die konventionellen Vertreter, sondern für all unsere Sinne (nicht nur die Nase) auch äußerst bereichernd.

Mittlerweile kommen zum Glück immer mehr hochwertige Naturparfüms auf den Markt und machen den synthetischen Düften ernsthafte Konkurrenz, wie zum Beispiel das brandneue eau de parfum Amber Mood von Juniper Lane. Das Unternehmen hat schon mehrere Naturdüfte im Sortiment. Alle Produkte sind NATRUE zertifiziert, vegan und 100% natürlichen Ursprungs, ohne synthetische Inhaltsstoffe und selbstverständlich ohne Tierversuche.

Bring Dich in eine „bernsteinfarbene Stimmung“

Der Name des neuen Parfüms “ Amber Mood“ („bernsteinfarbene Stimmung“) passt meines Erachtens richtig gut. Denn dieser warme, orientalisch angehauchte Duft hat mich direkt in seinen Bann gezogen und in eine sinnliche Stimmung versetzt.

Juniper Lane Amber Mood

Obwohl ich sonst eher auf frische, spritzige Zitrusnoten stehe, finde ich diese wärmende, würzige Duftkomposition mit leicht süsslichen Akzenten gerade jetzt in den ungemütlichen Herbst- und Wintermonaten richtig wohltuend. Der Duft ist für mich wie ein echter Seelenschmeichler, er umhüllt mich ganz sanft und lässt mich von der Ferne träumen. Dabei duftet er ganz natürlich und nicht zu aufdringlich. Wie bei allen Naturdüften verändert sich auch dieses Parfüm auf der Haut und duftet bei Jedem etwas anders. Deshalb solltet ihr Naturdüfte immer auf der eigenen Haut und möglichst nicht auf einem Papierstreifen ausprobieren. Nur so werdet ihr herausfinden, ob der Duft zu euch passt.

Amber Mood von Juniper Lane

Und was steckt nun drin im Duft? Komplexe Duftkompositionen bestehen in der Regel aus Basis-, Herz- und Kopfnoten. Basisnoten sind schwer flüchtige Essenzen, die lange duften und nicht so schnell verfliegen. Herznoten sind oft weiche, blumige, intensiv duftende Komponenten, von denen meist nur Spuren verwendet werden. Kopfnoten steigen schnell in die Nase, verfliegen aber auch relativ schnell wieder. Daher können diese Essenzen nicht so schnell überdosiert werden.

Die Duftnoten von Amber Mood im Überblick:

  • Basisnote: Amber, Vanille, Sandelholz, Zedernholz, Zimt, Gewürznelke
  • Herznote: Orangenblüte (Neroli), Maiglöckchen, Heliotrop
  • Kopfnote: Bergamotte, Mandarine, Bitterorange, Kokosnuss

Zusammenfassend kann ich das neue Naturparfüm also durchaus empfehlen, probiert es am besten selber aus…;-)

Das neue Parfüm Amber Mood von Juniper Lane ist Natrue zertifiziert und zum Beispiel in dm Märkten oder online für ca. 14,95€/50ml erhältlich.

Beiträge, die dir auch gefallen könnten ...

Keine Kommentare

    Kommentieren

    This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.