Naturkosmetik

Diese Mascara macht mehr aus wenig

5. Mai 2018

Die Mascara habe ich bei dm gekauft.

Also ehrlich gesagt „oben ohne“ fühle ich mich richtig nackt. Als naturblonder Typ mit hellen, feinen Wimpern wirken meine Augen ohne Tusche weniger ausdrucksstark als ich es gerne hätte. Deshalb ist die Wimperntusche auch mein wichtigstes Schminkutensil, wie übrigens statistisch gesehen bei den meisten Frauen. Ich probiere gerne viele verschiedene Mascara Modelle aus von günstig bis teurer und bin immer sehr gespannt auf Neuheiten.

Neuheit von alverde

Die Naturkosmetikmarke von dm, alverde, hat vor nicht allzu langer Zeit ein neues Modell auf den Markt gebracht, die Volumen Mascara „push me better“.

Diese vegane, Natrue zertifizierte Wimperntusche hat ein besonders geformtes Kunststoffbürstchen, dass tatsächlich auch meine feinsten Häarchen erfasst und ihnen einen gehörigen Schwung verleiht. Mir ist es immer wichtig, dass die Wimpern gut getrennt werden und keine Fliegenbeine entstehen. Mit ein, zweimal tuschen sind meine Wimpern ordentlich gefärbt, nach oben geschwungen und wirken insgesamt viel dichter und länger. Das hätte ich dieser günstigen Mascara gar nicht zugetraut.

Die Farbe hält auch erstaunlich lange ohne zu bröckeln oder zu verschmieren. Ich tusche allerdings auch immer nur den oberen Wimpernkranz, das hebt den Blick und lässt die Augen wacher ausschauen. Die „push me better“ Mascara hat mich also wirklich positiv überrascht, die werde ich sicherlich nachkaufen.

Die „push me better“ Mascara von alverde gibt es im dm Markt oder online über  http://www.dm.de/alverde für 3,75/10ml zu kaufen.

 

 

 

 

Beiträge, die dir auch gefallen könnten ...

Keine Kommentare

    Kommentieren

    *