Gesundheit

natürliche Hand Desinfektion – selber gemacht oder lieber gekauft

19. Mai 2020

Nie zuvor war das Thema Hand Desinfektion so präsent wie jetzt. Nachdem in der ersten Phase der Corona Epidemie nahezu alle gängigen Desinfektionsmittel auf dem Markt ausverkauft waren, sind heute die Regale wieder gefüllt. Allerdings trocknen die meisten, konventionellen Produkte die Haut stark aus. In vielen Fällen verliert sie dann ihren natürlichen Eigenschutz, wird rissig und durchlässig für Krankheitserreger. Außerdem haben die meisten Desinfektionsmittel einen starken, beißenden, einfach unangenehmen Geruch. Deshalb habe ich mich entschlossen mein eigenes Hand Desinfektionsspray zu kreieren.

Mein DIY-Hand Desinfektionsspray

Natürlich kommt man bei einem Desinfektionsmittel nicht ohne Alkohol aus. Um die austrocknende Wirkung vom Alkohol zu mindern, verwende ich außerdem Mandelöl in einem Rezept, denn dieses Basisöl hat viele hautpflegende, regenerierende und rückfettende Eigenschaften. Die ätherischen Öle aus Oregano und Lavendel duften angenehm natürlich und sind besonders wirksam gegen Bakterien, Viren und Pilze. Übrigens unterstützt und beschleunigt ätherisches Lavendelöl außerdem den Heilungsprozess der Haut, hemmt Entzündungen und beruhigt bei Reizungen, die auch durch häufiges Hände waschen entstehen können.

Rezept:

  • 45ml kosmetischer Alkohol
  • 5ml Mandelöl
  • 15 Tr. ätherisches Lavendelöl
  • 5 Tropfen ätherisches Oreganoöl

Zubereitung:

Zunächst füllt man den Alkohol in eine saubere Sprühflasche. Dann gibt man das Mandelöl und die ätherischen Öle dazu. Durch kräftiges Schütteln vermischen sich die Komponenten, und das wirksame und gleichzeitig pflegende Hand Desinfektionsspray ist einsatzbereit. Die Desinfektion sollte mehrmals in die Hände gesprüht und ca. eine Minute lang verrieben werden.

Wichtig: Alle Zutaten sollten Bio zertifiziert sein. Ich verwende das Mandelöl und die ätherischen Öle von Taoasis. Den kosmetischen Alkohol habe ich mir in der Apotheke besorgt. Wer sich eine desinfizierende Handseife selber machen möchte, ist mit einem früheren Rezept von mir bestens beraten.

Taosan Hand Desinfektion Taoasis

Mein Tipp: die neuen TAOSAN Produkte

Wer keine Lust auf DIY hat, sollte sich das neue TAOSAN Hand Desinfektionsspray von Taoasis mal anschauen. Das frisch duftende Produkt enthält Bio-Alkohol, pflanzliches Glycerin und die ätherischen Öle aus Lavandin und Zitrone. Es fühlt sich angenehm auf der Haut an und wirkt nachweislich gegen Viren, Bakterien und Pilze. Übrigens hat Taoasis auch noch das neue TAOSAN Flächen Desinfektionsspray auf den Markt gebracht. Es eignet sich hervorragend für die Arbeitsflächen und Arbeitsgeräte in der Küche, aber auch fürs Bad und natürlich für viele Gelegenheiten unterwegs.

Die TAOSAN Produkte von Taoasis sind Bio zertifiziert und ihr bekommt sie in Apotheken oder online. Beide Desinfektionsmittel kosten je 8,90€/50ml.

Beiträge, die dir auch gefallen könnten ...

Keine Kommentare

    Kommentieren

    This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.