Lifestyle

Leichter lernen mit Dufte Schule

4. August 2016

Die Produkte habe ich von Taoasis kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen.

Für alle, denen es schwer fällt sich zu konzentrieren oder still zu sitzen, ist „Dufte Schule“ von der Natur-Duftmanufaktur TAOASIS ein schönes Produkt und auf jeden Fall einen Versuch wert.
„Dufte Schule“ ist eine Duftkomposition aus rein ätherischen BIO Ölen. Der Duft enthält zum einen Zitrusdüfte, die nachweißlich die Konzentration fördern, sowie Lavendel, der eine ausgleichende und beruhigende Wirkung hat. Ich finde die Komposition ist sehr angenehm und nicht aufdringlich.

Für die Hausaufgaben bietet es sich an, das Öl auf einen Duftstein auf dem Schreibtisch zu tropfen. Man kann den Duft jedoch auch, mit Hilfe eines Roll-ons, direkt auf die Schläfen auftragen oder die klassische Variante der Raumbeduftung durch ein Duftgerät wählen.

Bei meinem ältesten Sohn haben wir gerade zum Schuljahresende, als diverse Mappengestaltungen zu Ende gebracht werden mussten, gute Erfahrungen mit „Dufte Schule“ gemacht. Er hat mit erstaunlicher Ausdauer und Konzentration seine Hausaufgaben erledigt, die um einiges umfangreicher waren als sonst.
Mein anderer Sohn ist jedoch hochsensibel was Düfte und Gerüche betrifft und somit muss man bei ihm mit der Dosierung etwas bewusster umgehen. Die beste Dosierung muss jeder für sich herausfinden.

Als ich im Internet für diesen Artikel etwas recherchiert habe, bin ich immer wieder auf Bedenken gestoßen bezüglich allergischen Reaktionen oder Ähnlichem. Dem kann man vielleicht entgegensetzen, dass die Ausdünstungen von jedem paar Schuhe oder T-Shirt was ich neu kaufe, um ein vielfaches bedenklicher sind, als ein rein naturreiner BIO-Duft aus Zitrone, Orange und Lavendel. Sehr bedenklich sind eher die konventionellen Deos und Düfte die heute schon in sehr jungen Jahren verwendet werden.

Ich selber habe auch schon sehr positive Erfahrungen mit ätherischen Ölen gemacht. Während meiner Diplomarbeit habe ich sie einmal über einen längeren Zeitraum ausprobiert. In dem Moment, in dem ich den Duft gerochen habe, hat sich mein Gehirn automatisch auf Lernmodus eingestellt und das Konzentrieren fiel mir viel leichter als sonst.
Wir benutzen „Dufte Schule“ nicht jeden Tag, aber wenn ich das Gefühl habe, dass es mal wieder länger werden könnte, dann ist der Duft ein guter Begleiter und ein schönes Ritual für die Kinder.

 

46% Verbesserung der Motivation

35% Verbesserung der Leistung

38% Abnahme der Aggressivität

 

Unsere beobachteten Wirkungen wurden sogar in einem Pilotprojekt von 2005-2010 mit über 800 Kindern belegt. Viele Klassenzimmer wurden mit „Dufte Schule“ beduftet und anschließend das Lernverhalten der Kinder ausgewertet. Anhand von Befragungen von Kindern, Eltern und Lehrern ist man zu dem Ergebnis gekommen, das es zu einer deutlichen Verbesserung der Konzentration, einer Steigerung der Motivation, sowie Aufmerksamkeit und langfristigen Verbesserungen der schulischen Leistungen geführt hat. Wen das interessiert kann in dem Buch „Leichter lernen mit Duft-Essenzen, Dufte Schule“ aus dem Kösel Verlag weiterlesen.

Also wer neugierig geworden ist, das Dufte Schule Set mit Öl und Duftstein, ist ein super Mitbringsel für den Schulstart oder für die Schultüte.
Erhältlich in der Apotheke oder dem Bioladen ab 6,90 Euro

 

Quelle: *„Leichter lernen mit Duft-Essenzen, Dufte Schule“ aus dem Kösel Verlag

Beiträge, die dir auch gefallen könnten ...

Keine Kommentare

    Kommentieren

    *