hagebutte
Naturkosmetik Blog

Die gesunden Früchte der Wildrose

31. Januar 2019

Auf meinen Spaziergängen und Joggingrunde entdecke ich oft an Wegrändern die knallroten Früchte der Wildrose (auch gemeine Heckenrose genannt). Die Hagebutten sind nicht nur optisch ein Hingucker, sondern auch echtes Allround Talente.

Die kleinen Früchte stecken voller Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Bekannt sind sie für ihren hohen Vitamin C Gehalt, der 20mal höher ist als der einer Zitrone. Das macht sie gerade in der kalten Jahreszeit zu einem guten immun- und abwehrstärkenden Begleiter.

Power für den Körper

Man kann die Hagebutten als Tee trinken oder auch in Pulverform zu sich nehmen. Ein weiteres, wirksames Anwendungsgebiet ist der Einsatz bei Arthrose und Reuhma. Ein regelmäßiger Verzehr der Superfrucht in Pulverform, soll die Mobilität insbesondere bei älteren Menschen um 20%- 25% erhöhen. Nach dreimonatiger Kur soll sogar eine Reduzierung der Schmerzmittel möglich sein. Neben Vitamin C enthält die Hagebutte Vitamin A, Vitamin B1/ B2, Vitamin E und Vitamin K sowie Mangan, Kalzium, Magnesium, Kupfer und Zink.

Hagebutten

Der enorme Anteil der Antioxidantien in der roten Früchten trägt zu unserem Zellschutz bei und schützt uns somit vor oxidativen Stress. Zudem senken die Antioxidantien den Cholesterinspiegel und sollen ebenfalls den systolischen Blutdruck senken. Außerdem haben sie eine vorbeugende Wirkung gegen Krebs und sollen die Symptome bei Diabetes verringern.

Schönheit für die Haut

Die Wirkung der Hagebutte schätzt man schon seit Jahrhunderten. Schon im griechischen Reich war sie bekannt. Man sagt, dass die Liebesgöttin Aphrodite ihre Schönheit den kleinen Früchten zu verdanken hat. Auch heute macht sich die Kosmetik die Eigenschaften des Hagebuttenkern Öls zu nutze.

Hagebuttenkern Öl Baldini

Es hat eine kräftigende, anregende und zugleich entspannende Wirkung auf unsere Haut. Durch seine adstringierende Wirkung werden die Hautzellen regeneriert und kleine Falten gemildert. Ich trage das Hagebuttenkern Öl von Baldini von Taoasis gern auf die feuchte Haut (Gesicht und Körper) so zieht es super gut ein und hinterlässt eine samtige Haut mit einem zarten Schimmer. Das solltet ihr unbedingt mal ausprobieren. 😉

Werbung wegen Markennennung

 

 

Beiträge, die dir auch gefallen könnten ...

Keine Kommentare

    Kommentieren

    *