Zaubernuss Hamamelis
Naturkosmetik Blog

Hamamelis – Königin der Winterblüher 

6. Februar 2019

Als eine der wenigen Pflanzen blüht die Hamamelis von Dezember bis Ende März. Sie lässt uns mit ihren intensiven Farben von Gelb über Orange bis hin zu tiefem Rot vom Frühling träumen. Die hübsche Hamamelispflanze (auch Zaubernuss oder Hexenhasel) stammt ursprünglich aus Nordamerika und Ostasien. Die heutigen Formen bei uns sind Züchtungen bzw. Kreuzungen aus den verschiedenen Sorten. Die Sträucher lieben einen sonnigen, geschützten Standort und einen humusreichen, lockeren Boden. Im  allgemeinen sind sie aber recht unkompliziert.

Hamamelis Zaubernuss

Besonders bekannt und beliebt ist die Hamamelis als traditionelle Heilpflanze. Dabei stecken die wichtigen Bestandteile wie Gerbstoffe und Flavonoide in den Blättern und in der Rinde. Gerbstoffe haben stark adstringierende (zusammenziehende, abdichtende) und antiseptische Wirkungen. Diese schützen die Pflanze vor Flüssigkeitsverlust, zu starkem UV-Licht, schädlichen Insekten und Krankheitserregern. Flavonoide gehören zu den sekundären Pflanzenstoffen (Blütenfarbstoffe). Sie haben antioxidative Eigenschaften und schützen die Pflanze ebenfalls vor Fressfeinden, UV-Licht und Krankheiten.

Eine Wohltat für empfindliche Haut

Nicht umsonst wird die Zaubernuss auch immer mehr in wirksamen Naturkosmetik-Produkten wie Cremes, Salben, Deos oder Gesichtswässern verwendet. Denn auch auf unserer Haut bilden die Gerbstoffe eine schützende Schicht und wirken so juckreizstillend, entzündungshemmend, abschwellend, feuchtigkeitsbindend, kühlend und heilend. Die enthaltenen Flavonoide helfen dabei Alterungprozesse der Haut zu entschleunigen und sie zu regenerieren.

Im Grunde lindert diese Pflanze also so ziemlich alle Arten von Hauterkrankungen und hilft selbst der empfindlichsten Epidermis sich selbst zu helfen. Unser größtes Sinnesorgan wird wieder geschmeidig, elastisch, prall und gesund. Achtet mal darauf, wo überall Hamamelis bzw. Zaubernuss enthalten ist, ihr werdet staunen. Zum Beispiel gibt es ein Bio Pflanzenwasser mit Hamamelis von Farfalla. Auch im revitalisierenden Serum von Cattier steckt Hamamelis.

 

 

Beiträge, die dir auch gefallen könnten ...

Keine Kommentare

    Kommentieren

    *