Gesundheit

ISATIS – demeter Zahnpflege von Martina Gebhardt

1. Oktober 2020

Die Produkte habe ich von Martina Gebhardt kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen.

Ich finde es toll, dass sich nun auch die Demeter Pionierin der Naturkosmetik dem meines Erachtens sehr wichtigen Bereich der Zahnhygiene gewidmet hat. Denn Gesundheit beginnt nun mal zum großen Teil im Mund. Deshalb sollten wir alle ganz genau schauen wie wir es mit unserer Mundhygiene halten. Mit einer natürlich gepflegten Mundflora sind wir vor vielen, auch ernsthaften Krankheiten jedenfalls gut geschützt.

Zunächst ist mir der außergewöhnliche Name der Serie aufgefallen. ISATIS, was verbirgt sich eigentlich dahinter? Isatis tinctorium, auch Waid genannt, ist ein alt bewährtes und nun wiederentdecktes Heilkraut. Dieser Kreuzblütler steckt unter anderem in den drei Zahnpflege Produkten und gab der Serie ihren Namen. Für euch habe ich die Produkte ausgiebig getestet und möchte hier meine Erfahrungen mir euch teilen.

ISATIS Zahnpflege von Martina Gebhardt

Die drei Produkte im Überblick

ISATIS dental teeth cleaning powder

Zunächst ist es zugebener Maßen etwas gewöhnungsbedürftig sich die Zähne mit Pulver zu putzen. Aber seid gewiss das ändert sich schnell…;-)

Die demeter zertifizierte Pulver Mischung besteht aus Rügender Heilerde, Essenzen von Isatis, Färberknöterich und Salbei, sowie den ätherischen Ölen aus Salbei und Menthol. Zur Anwendung gibt man etwas Pulver (am besten mit einem kleinen Löffel) auf die angefeuchtete Zahnbürste und putzt dann die Zähne ganz normal 2-3 Minuten. Danach spült man das Ganze mit etwas Wasser wieder aus. Ich muss sagen, meine Zähne fühlen sich schon nach der ersten Anwendung erstaunlich glatt und schön poliert an. Mein Atem ist frisch und ich habe ein angenehm sauberes, gesundes Mundgefühl. Nach mehreren Anwendungen morgens und abends sind meine Zähne sogar etwas heller geworden. Ich bin begeistert und habe mich schnell an das etwas andere Zahnputz-Produkt gewöhnt.

ISATIS dental mouth wash

Ich bin generell ein großer Fan von Mundwasser Produkten und probiere gern immer wieder neue Produkte aus oder mixe mir auch mal selber eins zusammen. Das Mundwasser von Martina Gebhardt enthält neben Wasser und Alkohol, Auszüge aus Färberknöterich, Weide, Stevia und Isatis, sowie Meersalz, Hamamelishydrolat und ätherisches Salbeiöl. Besonders praktisch finde ich, dass man es direkt in den Mund sprühen kann. Die meisten anderen Mundwässer sind ja Konzentrate, die man erst tröpfchenweise im Wasser verdünnen muss, um sie dann zu verwenden.

Außerdem mag ich den minzigen Duft und das sehr gepflegte Mundgefühl, dass das Produkt hinterlässt. Ich verwende es gerne nach dem Zähne putzen und auch immer mal wieder zwischendurch, um meine Mundflora zu desinfizieren und zu erfrischen. Dazu verteile ich ein bis zwei Sprühstöße im Mund und nach kurzer Zeit spucke ich das Ganze wieder aus. Meiner Meinung nach braucht man danach den Mund nicht mehr mit Wasser nachspülen, aber das kann natürlich Jeder machen wie er mag.

ISATIS dental teeth micro clean

Das ist ein ganz besonderes Pulver, bei dessen Anblick ich erst einmal erschrocken bin. Denn das Pulver ist schwarz! Ein schwarzes Pulver zur Zahnreinigung ist schon wirklich gewöhnungsbedürftig, aber der Versuch lohnt sich. 😉

Das Produkt enthält pflanzliche Aktivkohle aus Buchenholz, Aubergine, Weide, Esche, sowie gemahlenen Färberknöterich, Meersalz, Steviablätter und ätherische Öle aus Minze und Salbei. Dieses intensiv pflegende Pulver sorgt für die Erhaltung bzw. den Aufbau einer gesunden Mundflora. Es bindet quasi Schadstoffe und Bakterien und sorgt dafür, dass eine sogenannte „bakterielle Fehlbesiedlung“, die wir alle öfter in unserer Mundhöhle vorfinden, als und lieb ist, aktiv bekämpft wird. Des Weiteren soll das Pulver auch sichtbar wirksam bei Zahnverfärbungen und sogar Zahnstein sein.

Ich habe also etwas von dem schwarzen Pulver auf meine feuchte Zahnbürste gegeben und dann ganz normal meine Zähne, aber auch die Zunge und das Zahnfleisch damit gereinigt (empfiehlt der Hersteller). Zunächst war ich skeptisch und hatte ein wenig Bedenken, ob ich das schwarze Pulver jemals wieder von meinen Zähnen bekomme. 🙂 Aber diese Sorge war natürlich völliger Unsinn. Denn nach gründlichem Spülen mit viel Wasser, fühlen sich mein Mundraum extrem frisch und meine Zähne intensiv gepflegt an. Besonders klasse finde ich, dass meine Zähne sind nach mehrmaliger Anwendung sichtbar weißer geworden sind.

Laut Hersteller sollte man das Pulver 2-3mal pro Woche zusätzlich zur normalen Zahnreinigung verwenden. Es kann aber auch täglich als alleinige Zahnpflege benutzt werden. Ich empfehle euch für dieses Pulver eine extra Zahnbürste zu verwenden, denn das Pulver hinterlässt auch nach gründlichem Abspülen eine leichte Verfärbung auf den Borsten. Leider muss man nach jeder Anwendung das Waschbecken putzen, da das schwarze Pulver ordentlich Dreck verursacht. Ansonsten bin ich mittlerweile ein großer Fan des Produktes und benutze es gerne als intensive Zusatzpflege.

Die ISATIS Produkte von Martina Gebhardt sind vegan und demeter zertifiziert. Das teeth cleaning powder kostet 17,50/60g, das mouth wash kostet 14,50€/100ml und das teeth micro clean kostet 16€/20g.

Beiträge, die dir auch gefallen könnten ...

Keine Kommentare

    Kommentieren

    This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.