Hautpflege Bioturm
Naturkosmetik Blog

Winterpflege von Bioturm

20. Dezember 2018

Die Produkte habe ich von Bioturm kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen.

Heute möchte ich euch ein paar wirkungsvolle Produkte der Firma Bioturm ans Herz legen. Ich durfte die folgende Naturkosmetik ausgiebig testen und gebe euch nun mein Feedback dazu.

Alle fünf milden, rückfettenden Produkte sind optimal für die kältere Jahreszeit geeignet. Den gerade dann wird unsere Haut oft trockener und empfindlicher. Der ständige Wechsel zwischen warmer Heizungsluft und eisigem Wind setzt dem größten Sinnesorgan ganz schön zu.

Die wichtige Lipidschicht kann durchlässiger und damit anfälliger für Krankheitskeime werden. Es ist daher in dieser Zeit besonders wichtig ausschließlich milde, rückfettende und schützende Substanzen an die Haut zu lassen.

Bioturm – schützt, pflegt, regeneriert

Reinigungsmilch

Damit sollte jede Pflegeroutine beginnen. Denn nur auf sauber Haut kann eine Creme oder Lotion richtig wirken. Mit diesem sahnigen Produkt könnt ihr problemlos Gesicht und Körper reinigen, ohne dass die Haut spannt oder gar austrocknet. Die duftneutrale Reinigungslotion versorgt die Haut mit reichlich Lipiden und löst Schweiß, Talg und Schmutz sehr sanft, aber effektiv. Ich finde die Reinigung wirklich klasse, vor allem, da ich ein Produkt für den ganzen Körper benutzen kann.

Laut Hersteller ist die Reinigungsmilch Nr.10 für Menschen mit trockener bis sehr trockener Haut, mit Neurodermitis oder Schuppenflechte geeignet. Selbst Babyhaut kann problemlos damit gereinigt werden.

Die Reinigungslotion Nr.10 ist ICEA zertifiziert und kostet ca.14,95€/200ml.

Hautpflege Bioturm

Gesichtscreme

Diese Creme bietet der trockenen Winter Haut reichlich Schutz und wohltuende Beruhigung. Die reichhaltige Konsistenz macht das Produkt zu einem idealen Pflege Highlight für angegriffene Haut.

Ich neige selber eher zu trockener, empfindlicher Haut. Im Herbst und Winter kann sie sich auch schon mal röten und schuppen. Die Gesichtscreme Nr.8 schafft da merklich Abhilfe und Schutz.

Die Gesichtscreme Nr.8 ist BDIH zertifiziert und kostet ca.13,95€/75ml.

Lipidlotion

Dieses Produkt ist mein Favorit, denn es hat dazu beigetragen, dass meine rauhen Schienbeine richtig geschmeidig geworden sind. Besonders an der duftneutralen, reichhaltigen Lotion ist die Kombination aus Ölen, Panthenol (Provitamin B5) und Urea (Harnstoff).

Sie pflegt wirklich sehr gut und langanhaltend. Laut Hersteller eignet sie sich zur Pflege von Kindern, von Menschen mit sehr trockener, sensibler oder atrophischer Haut. Auch Neurodermitiker profitieren von der Lotion.

Die Lipidlotion Nr.3 ist ICEA zertifiziert und kostet ca.17,95€/200ml.

Hautpflege Bioturm

Winter-Handcreme

Der Name sagt es ja schon. Dieser Handcreme solltet ihr in den Winter Monaten dabei haben. Schließlich sind neben unserem Gesicht, die Hände der Kälte besonders schutzlos ausgesetzt. Neben Handschuhen sollten wir eine spezielle, schützende Handpflege daher nicht vergessen.

Die ausgesuchte Kombination aus Pflanzenölen und Extrakten sowie dem Bioturm typischen Lacto-Intensiv Wirkkomplex (natürliche Milchsäure, Aminosäuren und Spurenelemente etc.) sorgen für eine starke Rückfettung und Regenerierung der beanspruchten Haut. Ich werde diese Creme im Ski Urlaub auf jeden Fall dabei haben. 😉

Die Winter-Handcreme ist BDIH zertifiziert und kostet ca.7,45€/75ml.

Öl-Molke Bad Lavendel

Und wenn ihr euch etwas Ruhe und Entspannung gönnen möchtet, steigt doch in ein warmes Bad und lasst es euch gut gehen. Ich empfehle euch dazu das Öl-Molke Bad mit Lavendel, Hopfen und Passionsblume, genau die richtige Kombination, um am Abend runter zu kommen.

Die Kombination aus pflanzlichem Kräuterextrakten, Bio Sonnenblumenöl und Bio Molke sorgt für duftende, pflegende Entspannung. Damit die ätherischen Öle nicht direkt verfliegen, solltet ihr den Badezusatz erst dann ins Badewasser mischen, wenn die Wanne bereits gefüllt ist.

Übrigens gibt es von den Badezusätzen noch andere Sorten, nämlich Eukalyptus, Arnika und Sensitiv.

Das Öl-Molke Bad Lavendel ist BDIH zertifiziert und kostet ca.2,95€/30ml (für eine Anwendung).

Die Produkte von Bioturm bekommt ihr in Bioläden, Drogerien oder online.

WERBUNG WEGEN MARKENNENNUNG

 

 

 

 

 

Beiträge, die dir auch gefallen könnten ...

Keine Kommentare

    Kommentieren

    *