Food Naturkosmetik

Kurzer Messereport

5. Oktober 2016

Auf der diesjährigen Bio-Süd-Messe in Augsburg gab es wieder viel zu sehen und natürlich zu probieren. Bei meinem Gang durch die Hallen sind mir einige interessante Neuheiten aufgefallen, und drei davon möchte ich Euch hier vorstellen.

161005_organicsunday_artikel_messereport5

Birkenwasser von Voelkel

Voelkel hat die fast in Vergessenheit geratene Gewinnung von Birkensaft wiederaufleben lassen und drei neue Produkte kreiert. Das pure Birkenwasser ist ähnlich dem Kokoswasser hell, ganz leicht trüb und schmeckt etwas süßlich. Die zwei weiteren Sorten mit Himbeere oder Holunderblüte haben einen eher fruchtig-säuerlichen Geschmack. Natürlich habe ich mich gefragt woher Voelkel sein Birkenwasser bezieht und wozu dieser Baumsaft überhaupt gut ist, deshalb habe mich am Voelkel-Stand schlau gemacht. Das aus dem Boden kommende Wasser wird von der Birkenwurzel gefiltert, gelangt dann in den Stamm des Laubbaumes, wo Nährstoffe wie Eisen, Kalium, Kalzium, Magnesium, Phosphor und Zink etc. hinzukommen. Im Frühling wird die Birke angezapft und das Birkenwasser aufgefangen. Die Anzapfstelle muss schnell wieder verschlossen werden, damit der Baum unbeschadet bleibt. Voelkel bekommt sein Birkenwasser aus Estland, wo diese Pflanze als Nationalsymbol gilt. Der Saft hat sehr wenig Kalorien und gilt als entgiftendes, entzündungshemmendes und cholesterinsenkendes Getränk. Gekühlt schmeckt der Birkensaft am besten, ob man ihn aber tatsächlich braucht, muss jeder selber entscheiden.

Die drei Sorten Birkenwasser von Voelkel gibt es neu im Bioladen für 2,49€/280ml.

161002_organicsunday_artikel_messe-bio-sued-2Neuerungen bei Sante

Die Marke Sante hat mich mit ihrem neuen, frischen Auftritt total überrascht. Ich muss wirklich sagen schon die optische Gestaltung der Produkte und Produktlinien ist mir auf der Messe positiv aufgefallen. Durch die verschiedenen Farben findet jeder schnell und ohne viel Suchen sein passendes Kosmetikprodukt. Die rote Serie ist für trockene Haut, die grüne für sensible Haut, die blaue für jede Haut bzw. für den unkomplizierten Hauttypen konzipiert. Und es gibt noch die lilafarbene Serie, die gegen Fältchen und Falten wirken soll. Das sofort glättende Fluid aus der Anti-Falten-Linie habe ich für euch getestet.

Das leichte, beigeschimmernde Fluid lässt sich ganz simpel auf der Haut verteilen, zieht schnell ein und hinterlässt den Teint sichtbar frisch und echt geglättet. Das Fluid enthält neben einem zellschützenden Teekomplex, Parakresse und einen Algen-Extrakt gegen Mimik-Fältchen. Als alleinige Pflege wäre mir das Produkt zwar zu wenig, aber als Serum vor der Tagescreme finde ich es wirklich gut. Einzig der mir etwas zu intensive Geruch ist too much, aber das ist natürlich Geschmacksache. Preis-Leistung ist bei Sante absolut top!

Das Sofort Glättende Fluid von Sante gibt es NEU in Bioläden oder Drogerien  für ca. 13,95€/30ml.

161002_organicsunday_artikel_messe-bio-suedDer aktuelle Adventskalender von Dr.Hauschka

Jedes Jahr aufs Neue freue ich mich über diesen tollen Kalender, der mir Tag für Tag die Adventszeit versüßt, ganz ohne Schokolade. Auch wenn ich mittlerweile alle Produkte von Dr. Hauschka kenne und ausprobiert habe, die 24 Kleingrößen entzücken mich dennoch immer wieder. Dieses Jahr finde ich den Kalender mit seiner Sechseckoptik besonders schick. Der Kalender ist zwar nicht günstig, aber für echte Naturkosmetikliebhaberinnen ein sehr schönes Geschenk.

Man bekommt den Adventskalender in Bioläden oder Apotheken für 49,00€.

 

Beiträge, die dir auch gefallen könnten ...

Keine Kommentare

    Kommentieren

    *