Lifestyle

Mit gutem Gewissen sauber machen

14. Oktober 2016

Die Produkte habe ich auf der Messe von Sonett geschenkt bekommen.

Schon lange finde ich die Produkte der Firma Sonett toll, und die Idee dahinter ist wirklich unterstützenswert. Seit über 35 Jahren gibt es das in der Nähe vom Bodensee ansässige Unternehmen, dessen Gründer die Pioniere der ökologischen Wasch- und Reinigungsmittel sind. Bereits in den sechsiger Jahren fand der Naturwissenschaftler Johannis Schnorr heraus in welch bedrohlichem Maße das Trinkwasser durch konventionelle, aggressive Reinigungsmittel verschmutzt war. Aus seinem Entsetzen heraus entstand der Wunsch ökologische, umweltfreundliche Reinigungsmittel zu entwickeln, das führte schließlich 1977 zur Gründung der Firma.

161015artikel_sonett4
Sonett verzichtet konsequent auf jegliche Formen der Gentechnik, auf Stoffe aus der Erdölchemie und auf Enzyme (der Einsatz dieser Stoffe ist umstritten). Alle verwendeten Rohstoffe wie beispielsweise Oliven-, Kokos-, Raps- und Sonnenblumenöl sowie Palmfett und alle ätherischen Öle stammen aus kontrolliert biologisch-dynamischen Anbau, sind zu 100% biologisch abbaubar und vegan. Die Produkte sind insgesamt sehr hautschonend und allergikerfreundlich. Der Sonett-Slogan:“ Mittel für Waschen und Reinigen, die das Wasser achten als Träger alles Lebendigen“ gibt schon Aufschluss darüber, was dem nach anthroposophischen Gesichtspunkten geführten Unternehmen besonders wichtig ist. Nicht nur effektiv und ökologisch sollen die Produkte sein, der soziale Aspekt spielt bei Sonett eine ebenso entscheidende Rolle. Deshalb werden zum Beispiel etliche Produkte von behinderten Mitarbeitern aus benachbarten Werkstätten etikettiert. Vor einiger Zeit hat sich die Firma dazu entschlossen die Anteile einer gemeinnützigen Stiftung zugute kommen zu lassen. Auf diese Weise können viele weitere, sinnvolle, ökologische Projekte gefördert und umgesetzt werden.

Meine Lieblingsprodukte

161009_organicsunday_artikel_sonett
Meine Lieblingsprodukte von Sonett sind die sieben, tollen Flüssighandseifen, die im übrigen nicht nur die Hände hervorragend reinigen und pflegen, sondern aufgrund ihrer milden, basischen Zusammensetzung auch das Gesicht und den ganzen Körper. Für jede Situation und jeden Geschmack ist hier das richtige Produkt dabei, man kann wählen zwischen Citrus, Rose, Lavendel, Rosmarin, Calendula, 7Kräuter oder der Handseife sensitiv ohne ätherische Öle. Das Geschenkset mit drei Kleingrössen der Handseifen ist immer ein schönes, willkommenes Mitbringsel für Freunde oder Familie und für ca. 7,00€ im Bioläden erhältlich.

Alle Produkte von Sonett sind nach den ECO-Kriterien zertifiziert (das Gütesiegel für ökologische Reinigungsmittel). Besonders erwähnenswert ist die Tatsache, dass die Firma so gut wie keine CO2-Emissionen verursacht, damit ist Sonett mit dem Siegel Stop Climate Change ausgezeichnet worden. Es gibt mittlerweile so eine große Produktpalette, da kann mit gutem Gewissen ordentlich gewaschen und sauber gemacht werden.

Beiträge, die dir auch gefallen könnten ...

Keine Kommentare

    Kommentieren

    *