Naturkosmetik Blog

Neue Pflegeöle für Kinder von Sonett

10. März 2020

Die Produkte habe ich kostenlos von Sonett zur Verfügung gestellt bekommen.

Auf der diesjährigen BioFach Messe durfte ich die neuen Pflegeöle für Kinder (ab 3 Jahren) mit Lavendel und Calendula von Sonett begutachten. Damit erweitert die Firma aus Deggenhausen ihre Körperpflege Serie MISTELFORM SENSIBLE PROZESSE um zwei weitere Produkte. Über die besondere Kosmetik habe ich in einem früheren Artikel bereits berichtet.

Natürlich habe ich die Produkte Zuhause gleich ausgiebig getestet. Die Pflegeöle wurden extra für Kinder konzipiert und sind dementsprechend sehr mild und hautverträglich. Neben Bio Olivenöl, Mistelextrakt aus den Beeren und Blättern und pflanzlichem Alkohol, enthalten die Produkte Essenzen aus Melisse und Calendula, sowie ätherische Öle aus kontrolliert biologischem Anbau und Wildsammlung.

Sonett Pflegeöl Kinder

Im Lavendel Pflegeöl stecken Lavendel und Rosengeranien Öl, im Calendula Pflegeöl die ätherischen Öle aus der Süßorange und ebenfalls der Rosengeranie. Beide Produkte sollten vor Gebrauch gut geschüttelt werden bis eine homogene Lösung entsteht. Die cremig-ölige Konsistenz lässt sich besonders gut auf leicht feuchter Haut auftragen. Sie zieht rasch ein und hinterlässt einen schützenden Film. Die Haut fühlt sich gut gepflegt, angenehm weich und sehr geschmeidig an. Das frisch duftende Calendula Öl schenkt positive Energie und ist meiner Meinung nach der perfekte Start in den Tag, nicht nur für Kinder. Das blumig duftende Lavendel Öl entspannt, beruhigt und lässt den Tag angenehm ausklingen. Eine sanfte Massage mit dem Öl kann den Kleinen das Einschlafen erleichtern.

Ich kann euch die Neuheiten von Sonett wirklich empfehlen.

Die Pflegeöle für Kinder von Sonett sind Bio zertifiziert und demnächst in Bioläden oder online erhältlich.

Beiträge, die dir auch gefallen könnten ...

Keine Kommentare

    Kommentieren

    This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.