i+m Sonnenpflege
Naturkosmetik Blog

Neu: natürlicher Sonnenschutz von i+m

20. Juni 2019

Die Produkte habe ich von i+m kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen.

Es ist soweit, das Berliner Naturkosmetik Unternehmen i+m hat zwei vegane Sonnenschutz Produkte auf den Markt gebracht. Ich durfte die Neuheiten testen und möchte sie euch nun gern vorstellen.

geschützt und gepflegt in den Sommer


Erst einmal finde ich das frische Design in knalligem Orange schon mal sehr ansprechend. Die Bio zertifizierten, veganen Produkte punkten allerdings auch sonst.

Die Sonnencreme Gesicht mit LSF 30 ist wasserfest, enthält natürliche, mineralische Filter ohne Nanoteilchen, schützt vor UVA und UVB Strahlen und pflegt mit Sonnenblumenöl und Vitamin E. Außerdem bietet die zarte Creme Schutz vor dem gefürchteten Blue Light (Bildschirmlicht), dass im Moment in aller Munde ist. Der Schmetterlingsflieder sorgt hier für den nötigen Hautschutz. i+m hat diesen wirksamen Naturstoff auch schon ihren anderen Produkten verarbeitet, schaut mal hier.

i+m Sonnenpflege

Ich habe die duftneutrale Sonnencreme nun schon mehrfach ausprobiert und empfinde sie als sehr angenehm auf der Haut. Sie lässt sich gut auftragen, zieht recht schnell ein, hinterlässt tatsächlich keine weißen Rückstände und ist super verträglich. Daher ist sie meiner Meinung nach für alle Hauttypen geeignet. Wer besonders anspruchsvolle Haut, kann noch ein Serum unter die Creme geben. Auch das Auftragen von Make-up nach dem Sonnenschutz ist kein Problem. Da die Creme, wie schon erwähnt, gut einzieht und keinen sichtbaren Film auf der Haut bildet.

Die leichte Sonnenmilch mit LSF 30 ist ebenfalls wasserfest und schützt die Haut mit natürlichen Mineralfiltern (ohne Nanopartikel) vor UVA und UVB Strahlen. Die feuchtigkeitsspendende Formel mit Aloe Vera und Sonnenblumenkernöl duftet ganz zart und hinterlässt ebenfalls keine weißen Rückstände auf der Haut.

Ich habe die Milch für Arme und Beine (nicht vor gebräunt) verwendet und bin sehr zufrieden sowohl mit der Konsistenz als auch der Wirksamkeit des Produktes. Meine Haut wird gut gepflegt und effektiv geschützt, ohne den störenden Weißel-Effekt und ohne einen Fettfilm zu hinterlassen. Außerdem ist die Milch sehr gut hautverträglich. Meiner Meinung nach kann die Sonnenmilch auch hervorragend für fettige Gesichtshaut verwendet werden, da sie weniger reichhaltig ist als die Sonnencreme.

Die beiden Neuheiten von i+m bekommen von mir beide Daumen hoch! 😉

Die Sonnencreme Gesicht LFS 30 und die Sonnenmilch LSF 30 von i+m sind vegan, fair und Cosmos Natural zertifiziert und kosten 16,90€/50ml und 12,90€/100ml. Ihr bekommt die Produkte in Bioläden, Drogerien oder online.

Werbung wegen Markennennung

Beiträge, die dir auch gefallen könnten ...

Keine Kommentare

    Kommentieren

    *