Naturkosmetik

Tipp des Monats: Lieblings – Tönungscreme

8. Mai 2018

Die Tönungscreme habe ich im Bioladen gekauft.

Wer nicht gerade in der Vorsaison in südlichen Gefielden im Urlaub war, ist jetzt im Frühling sicher auch noch ein bißchen blass um die Nase. Das lässt sich aber ganz schnell und unkompliziert auch ohne aufwendiges Make-up ändern.

Natürliche Tönung

Einen dezent getönten, natürlichen und super gepflegten Teint kommt ihr mit meinem „Beauty Must Have“, der Tönungscreme von Dr. Hauschka.

 

Ich trage die reichhaltige Creme über einem feuchtigkeitsspendenden Serum auf und verteile sie schön gleichmäßig, auch am Hals. Sie pflegt meine trockene, empfindliche Haut zuverlässig den

ganzen Tag und schenkt mir im Nu ein richtig frisches, strahlendes Aussehen. Meine kleinen erweiterten Äderchen auf den Wangen werden dezent kaschiert und sind kaum noch sichtbar. Es gibt die Tönungscreme zwar in nur einem Farbton, aber der ist so gewählt, dass er sich wirklich jeder Hautfarbe individuell anpasst und den Teint wunderbar ausgleicht. Lediglich sehr helle Hauttypen dürften die Nuance etwas zu dunkel finden.

Die Komposition aus verschiedenen Pflanzenölen, Wachsen und Heilpflanzenauszügen wirkt stärkend, regenerierend und feuchtigkeitsspendend. Sie ist besonders für trockene, empfindliche, reife und zu Rötungen neigende Hauttypen geeignet. Ich bin schon lange sehr zufrieden mit diesem Produkt und habe es (außer im Hochsommer) eigentlich ständig im Gebrauch.

Übrigens habe ich auch noch einen Tipp für Menschen, denen die Creme zu reichhaltig ist:

Im Sommer geht mir das nämlich auch so. Dann mische ich mir das Tönungsfluid von Dr. Hauschka mit meiner leichten Tagespflege oder auch meiner Sonnencreme und erhalte so ganz einfach eine leicht getönte Sommercreme. Mit dem Tönungsfluid könnt ihr im Übrigen den Farbton individuell selbst bestimmen, was wirklich praktisch ist.

Die Tönungscreme von Dr. Hauschka kostet ca. 21,50€/30ml, das Tönungsfluid ca. 22€/30ml. Ihr könnt die Natrue zertifizierten Produkte zum Beispiel über  http://www.naturdrogerie.de erwerben.

Ich habe mir die Creme im Bioladen gekauft.

 

 

 

 

 

Beiträge, die dir auch gefallen könnten ...

Keine Kommentare

    Kommentieren

    *